Mitgliederversammlung des TSV Friedewald 1911 e.V. am 20.03.2015 von 19.40 – 21.45 Uhr
im Sporthaus Friedewald, Große Hohle
Teilnehmer: 35 Vereinsmitglieder.

TOP 1 Eröffnung und Begrüßung
Wilfried Thomas eröffnete die Sitzung um 19.35 Uhr und begrüßte alle anwesenden Mitglieder und Bürgermeister Noll.
TOP 2 Feststellung der Beschlussfähigkeit
Durch den 1. Vorsitzenden wurde festgestellt, dass es keine Einwände zur form- und fristgerechten Einladung gibt. Gemäß §12 der Satzung des Vereins ist die Mitgliederversammlung damit beschlussfähig. Es erfolgte anschließend die Bestätigung der Tagesordnung durch die anwesenden Mitglieder ohne Gegenstimmen und Stimmenthaltungen.
TOP 3 Totenehrung
In einer Schweigeminute wurde den Mitgliedern Helmut Deist, Helmut Krause, Margret Schott und Käthe Emmerich gedacht.
TOP 4 Grußworte der Gäste
Bürgermeister Noll begrüßte die anwesenden Mitglieder und lobte das Engagement der Mitglieder und sicherte auch in Zukunft von Seiten der Gemeinde weiterhin Unterstützung zu.
TOP 5 Ehrungen
Die Ehrungen wurden durch Heinrich Reinmüller durchgeführt.
TOP 6 Genehmigung der Niederschrift zur Jahreshauptversammlung von 2014
Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung vom 28.03.2014 lag aus und wurde einstimmig genehmigt.
TOP 7 Jahresbericht des 1. Vorsitzenden, Wilfried Thomas
Wilfried Thomas trug den Bericht des 1. Vorsitzenden vor.
TOP 8 Jahresbericht der Abteilungsleiter
   a) Seniorenabteilung in Vertretung Carsten Roppel
   b) Alt Herren Abteilung Ralf Gabbert
   c) Jugend Abteilung Matthias Hartmann
   d) Kinderturnen Annett Laistner
   e) Gymnastik Abteilung Heidi Steinbach
   f) Herzsportgruppe Edeltraud Iwan
   g) Skigruppe Rolf Steinbach, zunächst nicht anwesend
   h) Wandergruppe Christa Koch
    i) Radsportgruppe Carsten Roppel
TOP 9 Bericht der Kassiererin
Den Kassenbericht 2014 erstattete Frau Annett Laistner. Laut Vereinsstatistik hat der Verein mit Stichtag 20.03.2015 insgesamt 451 Mitglieder, davon sind 188 Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre im Verein.
TOP 10 Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
Herr Pascal Pook trug den Bericht der Kassenprüfer vor. Die Mitgliederversammlung erteilte dem gesamten Vorstand einstimmig die Entlastung. Herr Wilfried Thomas dankte Frau Laistner für die reibungslose Arbeit im Vorstand und ihren unermüdlichen Einsatz.
TOP 11 Neuwahl der Kassenprüfer
Als neuer Kassenprüfer wurde Jürgen Zimmermann gewählt. Er übernimmt diesen Posten zusammen mit Pascal Pook.
TOP 12 Vorstandwahlen
In den Wahlvorstand wurden als Wahlleiter Bürgermeister Dirk Noll und als Beisitzer Altbürger-meister Werner Schäfer a.D. und Uwe Krapp bestimmt.
Laut Satzung wurde der Vorstand des TSV Friedewald 1911 e.V. wie folgt gewählt:

1. Vorsitzender Maik Hahn (Neuwahl)
2. Vorsitzender Carsten Roppel (Wiederwahl)
1. Kassiererin Annett Laistner (Wiederwahl)
2. Kassiererin Karin Schütrumpf (Neuwahl)
1. Schriftführer Markus Göbel (Wiederwahl)
2. Schriftführer Dr. Stefan Weber (Wiederwahl)
1. Sportwart Pascal Pook (Neuwahl)
2. Sportwart Dominik Schütrumpf (Neuwahl)
1. Jugendwart Matthias Hartmann (Wiederwahl)
2. Jugendwart Tomas Schütrumpf (Wiederwahl)

Den Ältestenrat bilden: Heinrich Reinmüller, Wilfried Thomas und Waltraud Kehres.

Maik Hahn als neuer 1. Vorsitzender dankte zunächst dem Wahlvorstand für die reibungslose Durchführung der Wahl und den anwesenden Mitgliedern für das Vertrauen, dass in ihn als neuen 1. Vorsitzenden gesetzt wird. Er gab einen kurzen Überblick über seinen Lebenslauf und seine engen Verbindungen zum Verein, gerade in der Jugendzeit als damaliger Spieler und ehemaliger Schriftführer. Er berichtete über die Gespräche des alten Vorstandes mit ihm und begründete seine Entscheidung den Posten des ersten Vorsitzenden anzunehmen. Dann lobte er ausdrücklich die Arbeit der Jugendabteilung und deren Engagement. Anschließend gab er einen kurzen Ausblick auf seine zukünftige Ausrichtung des Vereins zum Thema Fußball und stellte den neuen Trainer der Seniorenmannschaft für 2015/2016 (Markus Heide) vor. Er möchte sich zeitnah mit den einzelnen Abteilungsleitern unterhalten und gemeinsam die zukünftige Arbeit besprechen.

Zur Unterstützung des Vorstandes wurden folgende Personen wie folgt in die Ausschüsse als Abteilungsleiter bestimmt:
Fußball Senioren: Markus Bambey (Wiederwahl)
Altherren Fußball: Ralf Gabbert (Wiederwahl)
Kinderturnen: Annett Laistner (Wiederwahl)
Gymnastikgruppe: Heidi Steinbach (Wiederwahl)
Herzsportgruppe: Edeltraud Iwan (Wiederwahl)
Skisport: Rolf Steinbach (Wiederwahl)
Wandergruppe: Christa Koch (Wiederwahl), Waltraud Kehres (Neuwahl)
Radsportgruppe: Carsten Roppel (Wiederwahl)

TOP 14 Beschlussfassung über Anträge, welche bis zum 15.03.2015 beim 1. Vorsitzenden eingereicht wurden
Im Namen des „alten Vorstandes“ stellte Carsten Roppel den Antrag, den ehemaligen 1. Vorsitzenden Wilfried Thomas als Ehrenmitglied zu benennen. Die Mitgliederversammlung stimmte einstimmig für diesen Antrag.

Ehrenmitglieder:
Wilfried Thomas

TOP 15 Sonstiges
Lutz Seibel dankte Wilfried Thomas im Namen der Mitglieder für seinen unermüdlichen Einsatz.
Im Namen des „alten Vorstandes“ dankte Carsten Roppel Heinrich Reinmüller und Wilfried Thomas für die langen Jahre der Zusammenarbeit und ihren überdurchschnittlichen Einsatz für den Verein.
Er stellte von beiden Ehrenmitgliedern den Lebenslauf in Verbindung mit dem Verein bei einer Bilderserie vor. Hierbei gab er einen Rückblick auf 50 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit der beiden und überreichte im Namen des Vereins einen Wurstkorb und jeweils einen Ehrenstein mit Logo und Widmung.

Die Adresse des Vereins wird nun geändert auf:
TSV Friedewald 1911 e.V.
1.Vorsitzender Maik Hahn
Auweg 11, 36289 Friedewald
Nachdem keine weiteren Anträge zur Diskussion standen schloss der neue 1. Vorsitzende Maik Hahn
um 21.45 Uhr die Jahreshauptversammlung.


Ehrungen - 730 Jahre Treue zum TSV

Anlässlich der kürzlich stattfindenden Jahreshauptversammlung konnte der TSV zahlreiche Ehrungen vornehmen und damit verdiente Mitglieder für viele Jahre Treue zum Verein danken.

Vereinsarbeit funktioniert nicht von allein, sondern ist erst dann erfolgreich, wenn sich Mitglieder in den Dienst der Sache stellen, Unterstützung leisten wenn es notwendig ist oder dem Verein einfach durch jahrelange Mitgliedschaft die Treue halten. Der TSV Friedewald lebt von der Mitwirkung und Mitgestaltung seiner Mitglieder. Von daher stehen die zur JHV durchgeführten Ehrungen als Zeichen äußerer Anerkennung für langjähriges und beispielhaftes Engagement in unserem Verein.

Der Vorstand spricht an dieser Stelle allen Jubilaren nochmals seinen ausdrücklichen Dank für die Unterstützung aus und wünscht den Jubilaren weiterhin alles Gute.

Die Jubilare in der Übersicht:

25 Jahre: → Elly Zaba, Isolde Kutzner, Patricia Stephan, Dieter Leimbach, Ralf Gabbert

40 Jahre: → Gerlinde Höll, Christel Gregor, Carsten Roppel, Thorsten Emmerich, Hans-Jörgen Teichgräber, Thomas Erbe, Thomas Schütrumpf, Bernd Gutberlet, Bernd Pilz

50 Jahre: → Harald Ficke, Wilfried Thomas

60 Jahre: → Horst Krause

85 Jahre: → Heinrich Mähler

   
© TSV-1911-Friedewald-eV