SG Reserve mit erstem Sieg in der neuen Spielklasse!

Ein Sonntag wie wir ihn gern noch öfters in dieser Saison hätten liegt nun hinter uns. Zum Start in die Kreisliga Saison 2017/18 mussten unsere beiden Mannschaften der SG Ausbach/Friedewald in Ausbach zum ersten Heimspiel der neuen Spielserie antreten.

Ab 13:15 Uhr empfing unsere Reserve den TSV Wölfershausen zum Auftakt in der Kreisliga B2. Von Beginn an übernahm unsere junge Truppe das Geschehen auf dem Platz und stellte den Gast aus Wölfershausen immer wieder vor Probleme. So zum Beispiel in der 14 Spielminute, als unsere Jungs die Wölfershäuser Defensive schnell und zielstrebig ausspielten und F. Schellhas mit einem satten Schuss aus 18m für das umjubelte 1:0 sorgte. Die Gäste versuchten dagegen zu halten, waren aber immer einen Schritt zu spät, vielleicht auch zu langsam. Vielleicht hatte man aber einfach unsere Aufsteiger unterschätzt, Oehling war das dann in der 40’ egal und er erhöhte auf den verdienten 2:0 Pausenstand. Nach dem Seitenwechsel mit fortschreitender Spielzeit ließen dann die Kräfte bei beiden Teams etwas nach, was aber wohl auch den hochsommerlichen Temperaturen geschuldet war. Den endgültigen Schlusspunkt dieser Partie setzte dann wiederum Oehling, der mit einem Strafstoss auf 3:0 erhöhte.

SG Ausbach/Friedewald II : TSV Wölfershausen 3:0 (2:0)

Tore: 1:0 F. Schellhas (14’); 2:0 Oehling (40’); 3:0 Oehling (Strafstoßtor)

SG II: Lambert- J. Pietsch- Schott- Schütrumpf D (71’ Langhans)- Stephan- Niebergall- Lang (59’ Schütrumpf N.)- Schwarz (77’ Pietsch L)- F Schellhas- Oehling- Kutrieb