Test in Kalkobes endet mit Niederlage!

Das erste Testspiel mit Wettkampfcharakter unter dem neuen Trainer Martin Stein endete bei sommerlichen Temperaturen in Kalkobes mit einer 3:4 Niederlage für unser Team. Das Ergebnis sollte an diesem Tag im Hintergrund stehen, viel wichtiger waren die Erkenntnisse die aus diesem Spiel gewonnen werden konnten. Am Ende gewann dann schließlich das Team, welches weniger Fehler gemacht hatte. Man muss als außen stehender Betrachter wissen, dass die Mannschaft gerade einen Systemwechsel erfährt und man nach 1 Woche natürlich noch keine Bäume ausreißen kann. In den kommenden Wochen hat man nun die Möglichkeit an den gewonnenen Erkenntnissen zu arbeiten. Eine Erkenntnis war zum Beispiel unsere Chancenauswertung, bei 9:3 Chancen zu unseren Gunsten, darf es nach 45 Minuten nicht 1:1 stehen.

TSV Kalkobes : SG Ausbach/Friedewald 4:3 (1:1)

Tore: 1:0 Deiseroth (1’ Foulelfmeter); 1:1 Trombach (30’ Cilgin, Schmidt J); 1:2 Krause (50’ Hugo), 2:2 Stezjuk; 3:2 Azamfirei (71’); Hugo (80’ Bolender, Krause), 4:3 Azamfirei (90’)

SG: Lambert- Krause (45’ F. Schellhas)- M Schmidt- Bolender- Cilgin- Lepke- Trombach (55’ Lang)- Stoerl (70’ J Pietsch)- Schwarz- J Schmidt- Hugo

   
© TSV-1911-Friedewald-eV