Jeden Mittwoch Fußball für Kinder ab 4 Jahre "Training" von 17.°° - 18.°° Uhr im Herbst und Winter in der Turnhalle, im Sommer auf dem Sportplatz des TSV Friedewald +++ TSV bei Facebook: https://www.facebook.com/SGAuFriMo +++ TSV bei Twitter: https://twitter.com/TSVFriedewald


Auftakt in das Sportjahr 2016 gelungen

Mit dem erstmals ausgerichteten Neujahrsempfang in der Festscheune des Schlosshotels läutete der TSV Friedewald ein ereignisreiches TSV-Sportjahr 2016 ein. Höhepunkt ist ein Benefiz-Gastspiel der Altstars von Borussia Dortmund.

Der TSV-Vorsitzende Maik Hahn unterstrich in seiner Ansprache die Wichtigkeit eines Vereins für die Gesellschaft. Die sportlichen Möglichkeiten fördern die Entwicklung jedes Einzelnen, und soziale Kompetenzen – ob Jung oder Alt - werden nachhaltig gestärkt. Im Umkehrschluss bedeute das aber auch, dass der TSV eine soziale Verantwortung gegenüber allen Vereinsmitgliedern wahrnehmen muss. Dies gelinge dem TSV Friedewald seit mittlerweile 105 Jahren.

Bild01

Erfreut zeigte sich der Vorsitzende darüber, dass viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer dem Abend beiwohnten. „Sie sind es, deren Engagement wir brauchen, deren Arbeit wir unendlich wertschätzen und für die wir diese Veranstaltung ins Leben gerufen haben“, sagte Hahn.

Im Verlauf des Abends stellten die TSV-Verantwortlichen das Jahresprogramm vor, das tolle Sportveranstaltungen bereithält. So findet am 16. April die 1. Friedewalder Fahrradbörse in der Festhalle statt, bei der gebrauchte Fahrräder und Zubehör den Besitzer wechseln sollen. Hierzu soll auch ein Kinder-Sportbekleidungsbasar veranstaltet werden. Ausrichter ist die Radsportabteilung, die seit einigen Monaten das sportliche Angebot des Vereins erweitert.

Höhepunkt des Jahres ist ganz sicher das Wochenende 24./25. Juni, an dem das 70-jähriger Bestehen der Fußball-Abteilung gebührend gefeiert werden soll. Los geht's am Freitagabend mit einem Turnier der Alten Herren. Gleich zwei fußballerische Leckerbissen hält der Samstag bereit: Zunächst gastiert die FFH-Fußballschule in Kooperation mit dem Zweitligisten FSV Frankfurt am Sportgelände. Kindern und Jugendlichen sollen Anreiz und Motivation gegeben und Entwicklungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. Am späten Nachmittag findet ab 17:30 Uhr DAS Highlight des TSV-Sportjahres statt: die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund tritt zu einem Benefizspiel in Friedewald an.  Sämtliche Einnahmen kommen ausschließlich benachteiligten TSV-Mitgliedern zugute. Gegner der altgedienten Profis wird eine Ü35-Auswahl aus der Region sein, deren Zusammenstellung in den kommenden Wochen vorangetrieben werde.

Gerade im Hinblick auf das Benefiz-Spiel werden die Verantwortlichen in den kommenden Wochen und Monaten aktiv um Unterstützung und Mitarbeit werben, so dass dieser Tag zu einem wahren Event wird. Und der Weg dorthin hätte mit diesem Neujahrsempfang nicht besser beginnen können.

Nach dem offiziellen Teil waren alle Gäste ans Buffet geladen und nutzten die lockere Atmosphäre zu einen sportlichen Gedankenaustausch.

 

K800 DSC05439   K800 DSC05487

 

K800 DSC 0064

K800 DSC05441

K800 DSC 0096

Physio-Yoga bietet TSV-Mitgliedern vergünstigtes Angebot:

 

TSV Physio Roppel

TSV_Aufnahmeantrag

Lollslaufergebnisse 2015 von TSV Friedewald Mitgliedern
nach Strecken und Alphabet sortiert:

 

Schülerlauf (811 Starterinnen und Starter):

1. Laistner, Felix    00:05:01  4. Platz AK

2. Laistner, Ellen    00:16:55  110. Platz AK

3. Lingner, Jil Joleen   00:09:32  87. Platz AK

4. Osterheld, Mattes   00:06:40  45. Platz AK

5. Roppel, Laura    00:06:38  15. Platz AK

6. Sandow, Leonie   00:07:24  59. Platz AK

7. Scheer, Julian    00:06:32  35. Platz AK

8. Scheer, Lena    00:08:26  47. Platz AK

9. Tietz, Constantin   00:06:55  70. Platz AK

10. Wehr, Liam    00:08:50  81. Patz AK

11. Wehr , Zoe    00:07:01  38. Platz AK

12. Wolf, Rosaly Hermine   00:09:33  88. Platz AK

 

5 km Lauf (747 Starterinnen und Starter):

1. Laistner, Mette    00:25:24  2. Platz AK

2. Niebergall, Max   00:19:51  2. Platz AK

3. Osterheld, Hanna   00:29:44  4. Platz AK

4. Schandelmaier, Dennis   00:26:01  17. Platz AK

 

10 km Lauf (713 Starterinnen und Starter):

1. August, Joachim   00:53:18  16. Platz AK

2. Laistner, Felix    00:48:22  4. Platz AK

3. Niebergall, Tim    00:38:47  3. Platz AK

4. Osterheld, Andreas   00:50:05  28. Platz AK

5. Philipp, Clemens   00:57:44  73. Platz AK

6. Sell, Marco    00:52:15  37. Platz AK

 

Halbmarathon (490 Starterinnen und Starter):

1. Dolpp, Peter    01:37:22  19. Platz AK

2. Lingner, Sascha    01:51:34  39. Platz AK

 

mette2PlatzLollslauf    LollslaufSchuelerlauf2015  

SG-Fußballer in neuem glanzvollem Outfit

Sportinteressierten und aufmerksamen Einwohnern unserer Gemeinde bleibt in diesen Wochen nicht verborgen, dass sich beim heimischen TSV etwas tut. Veränderte Spielgemeinschaft der Seniorenfußballer, neuer Trainer und der recht erfolgreiche Saisonstart, offensivere Öffentlichkeitsarbeit, aktualisiertes Vereinsheft, mehr Kräfte beim Arbeitseinsatz, neue Termine im Veranstaltungskalender des kommenden Jahres und, und, und...

Aufbruchstimmung an vielen Fronten!

Diese Aufbruchstimmung tragen wir gemeinsam mit dem TSV Ausbach nun auch mit dem neuen Dress der Seniorenfußballer zur Schau. Wir freuen uns, mit der Firma HSP STEUER Sell & Partner Steuerberatungsgesellschaft einen Trikotsponsor gewonnen zu haben, der unsere Entwicklung mit trägt. Wir wollten feste Rückennummern für die Spieler. Wir wollten den gleichen Dress für beide Mannschaften, um natürlich das Zusammengehörigkeitsgefühl zu fördern und nach außen zu tragen. Dadurch sehen wir die verstärkte Identifikation aller am Zukunftsweg des Vereins Beteiligten.

inneuemoutfit

Für die Unterstützung unseres Trikotsponsors an dieser Stelle herzlichen Dank. Verbunden ist dieser Dank mit dem Hinweis, wie wichtig solche Unterstützung für die Vereinsarbeit ist. Ehrenamtliche Arbeit im Verein ist die eine Seite einer glanzvollen Medaille, die externe Unterstützung der heimischen Firmen und Betriebe die andere. Und auch hier geht es offensichtlich voran in Friedewald.

Es tut sich was beim heimischen TSV.

Liebe Sportfreunde und Vereinsmitglieder,
 
am Samstag, den 12. September 2015, fand ab 10.00 Uhr ein Arbeitseinsatz auf unserem Sportgelände statt.

Allen Helferinnen und Helfern sei an dieser Stelle ausdrücklich gedankt.

Arbeitseinsatz HP

 

Unterkategorien

   
© TSV-1911-Friedewald-eV